Schlagwort

jay asher

[Rezension] Jay Asher: „Tote Mädchen lügen nicht“

Wenn du zuhörst, dann ist es zu spät. So ungefähr fühlt man sich, während des Lesens des Buchs. Man weiß, dass sie tot ist und fühlt sich trotzdem schuldig, weil man zugesehen hat, dass es passiert. Hannah Baker ist tot,… Weiterlesen →

Eigentlich wollte ich den Beitrag „ich lebe noch“ benennen, aber „ich lese noch“ trifft es eher. Ja, ich lese noch. Ja, ich lebe noch. Ja, ich blogge noch. Zumindest habe ich es nicht aufgegeben. Heute also ein kurzes Statusupdate zu… Weiterlesen →

Neuzugänge #23

Ist ja wieder eine Weile vergangen, seit ich euch meine letzten Neuzugänge gezeigt habe. Viel Zeit zum Bücher lesen aus Spaß, gibt es momentan eher weniger. Die Fachliteratur wurde gewälzt. Und als Belohnung bin ich dreimal ins Kino zu „Catching Fire“ gegangen und habe natürlich – ganz der Bookoholic – Bücher gekauft :P

[Rezension] Jay Asher, Carolyn Mackler: „Wir beide, irgendwann“

Eine nostalgisch anhauchende Geschichte über zwei junge Erwachsenen im Jahre 1996, die plötzlich Verbindung auf Facebook und ihr Leben in der Zukunft haben. Wer die 90er selbst miterlebt hat, versteht die Geschichte anders, besser und schöner. Sie beschreibt genau das, was jede stereotypische Teenie-Geschichte (z. B. Kinofilme) in den 90er ausgemacht hat. Mit einem zuerwartenden Ende, dass dennoch eine süße und kreative Geschichte drum rum schmückt. Tolle Geschichte, vor allem für Leser, die gerne in der Vergangenheit hängen und in Erinnerung schwelgen: Vergesst die Zukunft nicht!

[Gewinnspiel] Die Auslosung von „Wir beide, irgendwann“

Ich habe mir zur Abwechslung gedacht, ich schreibe (mal wieder) ein Programm, mit dessen Hilfe ich den Gewinner ermitteln lasse. Da ich euch das ganze auch „beweisen“ will, habe ich keine Mühe gescheut und ein Video davon aufgenommen.

[Gewinnspiel] „Wir beide, irgendwann“

Als Dankeschön an alle meine Liker, Subscriber, Follower, Abonnenten, Freunde …

Endlich ist es da!, das lang versprochene Gewinnspiel zu dem Buch „Wir beide, irgendwann“ – Ich selbst habe es zwar im Regal, aber noch nicht gelesen. Da es aber doppelt im Regal steht, möchte ich einem von euch die Gelegenheit geben, das Buch zu gewinnen. Doch worum geht es genau? Hier ein kleiner Überblick.

Neuzugänge #18

Ich wollte mir mal wieder etwas gönnen, obwohl ich mir keine Bücher mehr kaufen wollte. Na, ja und jetzt habe ich wieder zwei neue Bücher auf meinem SuB, aber hey, wenigstens bin ich jetzt wieder glücklich – Bücher sind so beruhigend und man kann Liebe geben :D

© 2017 Secrets of rock — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen