Autorin Sophie Passmann ist durch und durch Feministin. Im Sommer 2018 verbrachte sie die meiste Zeit damit dem Mythos „alte weiße Männer“ auf den Grund