Interessante Einblicke in das Leben der “Katzenberger”. Schreibstil ist genau, wie ihre “Schnute” gewachsen. Ganz nett, aber auch nicht mehr.